Wimpernserum im Test, Bewertungen und Erfahrungen

Wimpernserum Drei Dinge sind für einen Filmlook wichtig: Wimperndichte, Wimpernfarbe und Wimpernlänge. Wer von Natur aus nicht mit langen, dichten Wimpern ausgestattet ist, kann ihr Wachstum mit einem Wimpernserum anregen. Zumindest verspricht das die Kosmetikindustrie. Ist das wahr? Wir wollten wissen, wie ein Wimpernserum wirklich funktioniert.

Wimpernserum im Test, Erfahrungen

Lange, dichte Wimpern setzen Ihre Augen gekonnt in Szene und sorgen für einen verführerischen Augenaufschlag. Leider sind viele von uns nicht von Natur aus mit einem dichten Wimpernkranz gesegnet. Hier kann ein Wimpernserum helfen. Mit natürlichen Inhaltsstoffen wie Rizinus-, Sonnenblumen- und Arganöl stimulieren diese Beauty-Booster das Wimpernwachstum. Auf diese Weise unterstützt das Serum die Stärkung der Wimpernstruktur und sorgt zudem für mehr Elastizität.

Was sagt die Stiftung Warentest?

Die Stiftung Warentest prüft regelmäßig nicht nur technische Geräte, sondern auch kosmetische Produkte. Im Jahr 2019 erschien ein Artikel auf der Website der Stiftung Warentest, in dem die Inhaltsstoffe der angebotenen Seren untersucht wurden. Die Ergebnisse des Tests können Sie gegen eine geringe Gebühr auf der Website der Stiftung einsehen.

Wimpernserum im Test – wir haben die Wirkung überprüft

Wir wollten wissen, ob ein Wimpernserum das Wimpernwachstum wirklich anregen und für einen dichten Wimpernkranz sorgen kann. Was eignet sich dazu besser als ein Selbsttest.

Die Auswahl an verschiedenen Seren ist schier unglaublich und auch die Preisspanne ist überwältigend.Skinxmed Test So gibt es sehr günstige Produkte, aber auch Präparate, die eindeutig im Hochpreissegment liegen. Nach intensiver Recherche haben wir uns für das Biolena Lash & Brow Serum entschieden, das vom Online-Händler baaboo angeboten wird.

Wir hatten genügend freiwillige Testerinnen – alle Mädchen, die dabei waren, wollten das Serum ausprobieren. Am Ende konnte unsere Praktikantin Jasmin das Serum vier Wochen lang testen. Sie versprach, das Serum, wie vom Hersteller empfohlen, täglich, morgens oder abends, auf den oberen und unteren Wimpernkranz aufzutragen. Dazu reinigte er seine Augenlider vorher sorgfältig, damit sich keine Make-up-Reste darauf befanden.

Anfangs brannte das Serum sehr leicht, aber das ließ schnell nach und die Anwendung war einfach und problemlos. Schon nach zwei Wochen konnte Jasmin die ersten Erfolge sehen, ihr Wimpernkranz wurde dichter. Nach vier Wochen konnte sie den Unterschied auch sehen – ihre Wimpern waren deutlich länger und der Wimpernkranz insgesamt dichter.

Für Jamin hat sich der Test wirklich gelohnt und er wird das Serum auch in Zukunft verwenden, denn nur bei regelmäßiger Anwendung wird das Wimpernwachstum angeregt und die Wimpern wachsen schneller nach.

Wimpernserum Vergleich

Wie bereits erwähnt, gibt es zahlreiche verschiedene Wimpernseren, die sowohl im stationären Handel als auch online angeboten werden. Gerade im Internet findet man neben den bekannten Top-Marken auch weniger bekannte Produkte, von denen viele Nutzer ebenfalls überzeugt sind. Einen kleinen Überblick über die verschiedenen Seren haben wir hier für Sie zusammengestellt.

KU2 Wimpernserum

Das Wimpernserum von KU2 Cosmetics basiert auf natürlichen Inhaltsstoffen, ist vegan und wird ohne Tierversuche hergestellt. Sie ist ausschließlich online erhältlich. Viele Anwender sind von der Wirkung des Serums überzeugt. Es hilft, die Wimpern zu verdichten und zu verlängern. Preislich gesehen ist es etwas teurer als andere Produkte.

Biolena Wimpern- und Brauenserum

Biolena Lash & Brow Serum unterstützt und fördert das Wachstum von Wimpern und Augenbrauen mit wertvollem Rizinus-, Argan- und Sonnenblumenöl. Das gut verträgliche Serum wird exklusiv beim Online-Händler baaboo angeboten und kann sowohl mit seinem günstigen Preis von 39,95 Euro als auch mit seiner hohen Wirksamkeit und guten Verträglichkeit punkten. Darüber hinaus werden auf der Homepage des Online-Händlers attraktive Sparpakete angeboten, die den Einzelpreis des Serums weiter reduzieren. Außerdem fallen hier keine Versandkosten an, da diese ab einem Bestellwert von 29 € von baaboo für Sie übernommen werden.

Revitalash

Das Serum, das unter anderem von Douglas angeboten wird, setzt auf Inhaltsstoffe wie Vitamin B7, Ringelblumenextrakt und Ginsengextrakt. Es stärkt die Wimpern und stimuliert das Haarwachstum. Es ist gut verträglich und erfreut sich ebenfalls großer Beliebtheit. Allerdings gehört das Serum eher zu den teuren Produkten.

Dr. Massing Serum für lange Wimpern

Das Serum enthält 6 wachstumsfördernde Wirkstoffe, die das Wimpernwachstum anregen sollen. Die ersten Ergebnisse, so verspricht der Hersteller, sind bereits nach zwei Wochen sichtbar. Zusätzlich zu den Wimpern kann das Serum auch als Booster für die Augenbrauen verwendet werden, um deren Wachstum zu stimulieren. Es ist frei von Parfüm oder anderen kritischen Substanzen und enthält weder Silikone noch Parabene.

Refectocil

Hinter der Marke Refectocil verbirgt sich nicht nur ein Wimpernserum, sondern auch alles, was die Augen gut aussehen lässt: Mascara, Augenbrauenstifte und vieles mehr. Auch das hier angebotene Wimpernserum enthält nur natürliche Inhaltsstoffe und ist gut verträglich. Sie können es sowohl online auf der eigenen Homepage als auch in verschiedenen anderen Online-Shops bestellen.

Wimpernserum in Apotheken

Verschiedene Wimpernseren sind auch in Apotheken erhältlich. Auch diese können mit ihrer hohen Wirksamkeit und natürlichen Inhaltsstoffen überzeugen, allerdings sind alle hier erhältlichen Produkte meist etwas teurer.

Alverde Wimpernserum von DM

Auch die Drogeriemarktkette dm bietet ein Wimpernserum zu einem sehr günstigen Preis an. Hier wird Koffein verwendet, um das Wimpernwachstum anzuregen. Sie können dieses Serum sowohl in dm-Geschäften als auch online kaufen. Viele Anwender haben sich von dem günstigen Serum überzeugen können.

Öffentliche Wimpernserum-Kundenerfahrungen und Bewertungen
Wer im Internet nach Kundenrezensionen sucht, wird schnell feststellen, dass sich Wimpernseren großer Beliebtheit erfreuen und viele Anwender von der wachstumsfördernden Wirkung der Präparate überzeugt sind. Darüber hinaus überzeugen die Produkte durch ihre gute Verträglichkeit und einfache Anwendung.

Für wen ist das Wimpernserum geeignet?

Das Wimpernserum ist für alle geeignet, die sich längere und dichtere Wimpern wünschen.

Wimpernserum richtig auftragen – so geht’s

Die Anwendung ist sehr einfach:

  1. Reinigen Sie Ihre Augen gründlich mit einem milden Make-up-Entferner und lassen Sie die Haut trocknen.
  2. Tragen Sie das Wimpernserum in einer dünnen Schicht entlang des oberen und unteren Wimpernkranzes mit dem beiliegenden Pinsel auf.
  3. Tragen Sie das Serum regelmäßig, d.h. morgens und abends, auf das Augenlid auf – nur so erzielen Sie optimale Ergebnisse.

Das Serum als Wimpernstimulator – welche Wirkung können Sie erwarten?

Das Serum fördert das Wimpernwachstum, verdichtet den Wimpernkranz und versorgt die feinen Härchen mit Nährstoffen. Dadurch werden die Wimpern dichter und kräftiger.

Die perfekte Wimper – Tipps und Tricks für schöne Wimpern

Auch die Wimpern müssen gepflegt und gut behandelt werden. Für einen perfekten Augenaufschlag ist es wichtig, die Augenpartie regelmäßig und gründlich zu reinigen, damit keine Make-up-Rückstände auf der Haut oder den Wimpern zurückbleiben. Trockene und brüchige Wimpern können mit Olivenöl behandelt werden. Es ist wichtig, bei der Reinigung der Wimpern nicht zu stark zu drücken oder zu reiben, um sie nicht zu beschädigen. Je länger die Wimpern sind, desto größer ist die Gefahr, dass sie unordentlich werden. In diesem Fall kämmen Sie Ihre Wimpern vorsichtig mit einer weichen Wimpernbürste.

Gibt es offizielle Prüfberichte und Studien?

Viele Produkte sind dermatologisch getestet und können ihre Wirksamkeit durch zahlreiche Kundenrezensionen belegen. Die Stiftung Warentest hat, wie oben erwähnt, verschiedene Seren getestet. Darüber hinaus gibt es Studien über die wachstumsfördernde Wirkung bestimmter Inhaltsstoffe wie Rizinusöl.

Wimpernserum

Wo kann ich ein Wimpernserum kaufen?

Es gibt zwei Möglichkeiten: Sie können die verschiedenen Seren sowohl in Baumärkten, d.h. Apotheken wie dm oder Rossmann, als auch bei Douglas kaufen. Darüber hinaus sind die Produkte auch in Apotheken erhältlich. Eine weitere Möglichkeit ist der Kauf über das Internet. Neben den verschiedenen Herstellern finden Sie viele Wimpernseren auch bei bekannten Online-Händlern wie Ebay, Amazon oder baaboo.

Wie viel kostet ein Wimpernserum?

Wimpernseren liegen in der Regel im mittleren zweistelligen Preisbereich. Je nach Vorhandensein oder Fehlen anderer heilender Inhaltsstoffe im Produkt können die Preise variieren. Darüber hinaus hat auch der Umfang des Inhalts einen gewissen Einfluss auf den Verkaufspreis.

Worauf sollten Sie beim Kauf noch achten?

Beim Kauf sollten Sie unbedingt auf die Inhaltsstoffe achten. So sind beispielsweise Seren, die ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe enthalten, im Allgemeinen besser verträglich und frei von Nebenwirkungen.

Mögliche Risiken und Nebenwirkungen

Im Allgemeinen sind alle Produkte gut verträglich und es treten keine Nebenwirkungen auf. In seltenen Fällen kann nach dem Auftragen des Serums ein leichtes Brennen auftreten, das aber schnell wieder verschwindet.

Häufig gestellte Fragen

Haben Sie noch weitere Fragen? Wir haben weitere interessante Informationen über das Wimpernserum für Sie zusammengestellt.

Bewertung des Wimpernserums

Mit einem Wimpernserum können Sie das Wachstum Ihrer Wimpern anregen, um einen schönen und sexy Look zu erzielen. Wählen Sie ein Produkt, das aus natürlichen Inhaltsstoffen besteht, um allergische Reaktionen zu vermeiden. Bei regelmäßiger Anwendung werden Sie schnell Erfolge erzielen und Ihr Wimpernkranz wird zu dichten, langen Wimpern. Abgerundet wird das Ergebnis durch einen dezenten Lidstrich und ein perfektes Lächeln.

About Anna Smith

Anna Smith schreibt seit vielen Jahren für die healthcare-nrw Ratgeber und Testberichte. Dabei legt sie großen Wert auf die Ausführlichkeit sowie Richtigkeit ihrer Artikel. Sie zählt zu den wenigen Experten in ihrem Gebiet und hat sich über die letzten Jahren einen Namen in der Gesundheitsbranche gemacht.

View all posts by Anna Smith →